Drucken

Links

Weblink Pflegenotaufnahme
Die Pflegesituation verschlechtert sich akut, eine pflegende Angehörige fällt plötzlich aus - die diakonische Pflegenotaufnahme garantiert im pflegerischen Notfall eine zeitnahe und unbürokratische Aufnahme in ein Pflegeheim, bei Bedarf auch die Organisation des Transportes dorthin.
Tel. 0800/4433346 (kostenfrei) 

Weblink Online-Beratung für Pflegende
Pflegende Angehörige sind nicht nur körperlich, sondern auch seelisch stark belastet. Sie können eine kostenlose und anonyme Online-Beratung bei seelischen Belastungen und emotionaler Überforderung in Anspruch nehmen.

Weblink Pflegetelefon - Schnelle Hilfe für Angehörige
Experten des Bundesfamilienministerium beraten zu Themen rund um die Pflege wie Familienpflegezeit, Beratungs- und Hilfsangebote, organisatorische Fragen telefonisch und per Mail.

Weblink Seniorenbüro der Stadt Osnabrück
Informationen über Angebote in den Bereichen ambulante Pflege, Sozialstationen und Pflegedienste, Hilfe- und Pflegenetz Osnabrück, Tages- und Kurzzeitpflege, Pflegenotaufnahme etc. in Osnabrück, Wohnberatung.

Weblink Senioren- und Pflegestützpunkt des Landkreises Osnabrück
Kostenlose und anbieterunabhängige Beratung und Information rund um die Pflege und zu anderen Fragen des Älterwerdens.

Weblink Bundesministerium für Gesundheit
Informationen rund um die Pflege, u.a. Broschüren über Pflege, Pflegeversicherung, Gesetzgebung im Pflegebereich.

Weblink Interessenvertretung pflegender Angehöriger

Weblink Sozialverband Deutschland SoVD
u.a. Beratung über soziale Rechte und Hilfe bei Antragstellungen

Weblink Büro für Selbsthilfe und Ehrenamt

Weblink Alzheimer-Gesellschaft Osnabrück e.V.

Weblink BAGSO
Themen rund um Gesundheit, Pflege, Alter